Wir schaffen Transparenz!
Bio-Rohware direkt vom Erzeuger 

  • 60 direkte Erzeugerbetriebe und 3 Erzeugergemeinschaften mit insgesamt ca. 20 Landwirten, derzeit ca. 20.000 ha biologisch bewirtschaftete Ackerbaufläche.
  • Unsere Rohstoffe stammen zu 97% aus ganz Rumänien und zu 3% von grenznahen Partnerbetrieben in Ungarn.
  • Unsere Verarbeitungsbetriebe:
    >  Sonnenblumenschälmühle: (Mischbetrieb) exklusiv Zertifiziert durch Lacon Deutschland über Banater Bio-Handel mit umfassenden Qualitätsmanagement. Eigene Bio-Rohwahren-Silos.
    >  Reinigungsbetrieb: (Mischbetrieb) für Leinsaat, Fenchel, Koriander, Senf, exklusiv Zertifiziert durch Lacon Rumänien über BBH. Eigene Lagerstätte für Roh- und Fertigprodukte.
    >  Ölmühle: 100% Bio-Betrieb.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Im Interesse einer partnerschaftlichen Beziehung zu unseren Geschäftspartnern legt die Firma Banater Bio-Handel GmbH all ihren Geschäftsbeziehungen im unternehmerischen Geschäftsverkehr folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen zugrunde.

1.   Geltungsbereich, Abweichende Geschäftsbedingungen, Schriftform
Unsere AGBs gelten ausschließlich. Sie liegen allen unseren Angeboten, Lieferungen und Leistungen zugrunde. Sie gelten im Rahmen laufender Vertragsbeziehungen auch bei zukünftigen Geschäftsabschlüssen. Abweichende Allgemeine Geschäftsbeziehungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, wir haben diesen im Einzelfall schriftlich zugestimmt.

2.   Angebote, Vertragsabschluss
Angebote und sonstige Angaben in Prospekten, Anzeigen und Preislisten über Gewicht, Maße, Füllung und Preis sind freibleibend. Sie werden nur verbindlich, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart oder von uns bestätigt wird. Gewichtsverluste durch natürlichen Schwund, Lagerung und dergleichen sind nicht auszuschließen und gehen nicht zu unseren Lasten.

3.   Liefertermin
Der Liefertermin wird nach mündlicher oder schriftlicher Absprache mit dem Kunden vereinbart.

4.   Preise
Unsere Preise verstehen sich in Euro (€) incl. Verpackungskosten

5.   Gefahrtragung
Die Versendung der Waren erfolgt vorbehaltlich einer anderslautenden Vereinbarung auf Gefahr des Bestellers. Ein Versand erfolgt ab unserem Geschäftssitz bzw. Auslieferungslager. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald wir die Ware dem Spediteur, Frachtführer oder sonst zur Versendung bestimmten Person übergeben haben. Nimmt der Besteller die Ware nicht rechtzeitig an, obwohl ihm diese angeboten wurde, geht die Gefahr mit Mitteilung der Versandbereitschaft auf den Besteller über.

6.   Mängelrüge, Mängelhaftung
Der Besteller hat die gelieferte Ware unverzüglich nach Erhalt auf Transportschäden und offensichtliche Mängel zu prüfen. Die Haftung des Spediteurs für von ihm angerollte Güter ist beendet, sobald sie für den Empfänger vor seinem Grundstück zur Abnahme bereitgestellt und abgenommen sind. Transportschäden sind vom Empfänger mit Angabe der Menge und Art des Schadens auf dem Frachtbrief abzuschreiben und sofort vom Auslieferer auf dem Frachtbrief zu bestätigen, andernfalls kann kein Ersatz geleistet werden.
Erkennbare Mängel sind innerhalb 24 Stunden – gerechnet jeweils ab Wareneingang – zu rügen. Vertraglich zugesicherte Eigenschaften wie Rückstandswerte die analytisch festgestellt werden können, müssen innerhalb 14 Tagen schriftlich angezeigt werden. Verdeckte Mängel der Ware hat uns der Besteller unverzüglich nach Entdeckung schriftlich anzuzeigen.
Bei fristgerecht geltend gemachten Mängeln sind wir nach unserer Wahl zunächst zur Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung berechtigt (Nacherfüllung). Schlägt die Nacherfüllung fehl, so ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt, Rücktritt oder Minderung zu verlangen.
Unsere Mängelhaftung erstreckt sich nicht auf Schäden und Mängel, wenn und soweit diese beim Besteller durch unsachgemäße Behandlung, natürlichen Schwund, Feuchtigkeit, starke Erwärmung der Räume, sonstige außergewöhnliche Witterungs- und Temperatureinflüsse sowie Insekten- und Käferbefall entstehen. Der Besteller hat nach Annahme der Ware zu beweisen, dass ein Mangel bereits bei Gefahrenübergang vorgelegen hat.

7.   Schadenersatz
Für von uns oder unseren Erfüllungsgehilfen verursachte Schäden haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen, wenn diese vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden, bei grober Fahrlässigkeit allerdings nur für vorhersehbare, typischerweise eintretende Schäden. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Haupt- und/oder Kardinalpflichten sind, haften wir nicht. Die Haftung von arglistigem Verschweigen von Mängeln oder bei Übernahme einer Beschaffeinheitsgarantie sowie Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes sowie für die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit bleiben hiervon unberührt.

8.   Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Erfüllung aller aus der Geschäftsverbindung herrührenden, zur Zeit des Vertragsabschlusses bestehenden Forderung und solcher Forderungen, die wir gegen den Besteller im unmittelbaren Zusammenhang mit der Ware nachträglich erwerben, als Vorbehaltsware unser Eigentum. Dies gilt auch dann, wenn die Zahlungen auf besonders bezeichnete Forderungen geleistet wurden.
Bei laufender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum als Sicherung unserer Saldoforderungen. Der Besteller ist berechtigt, die Vorbehaltsware im ordnungsgemäßen Geschäftsgang weiterzuverkaufen. Zur Sicherung sämtlicher offener Ansprüche gegen den Besteller tritt dieser seine aus dem Weiterverkauf gegenüber seinem Abnehmer entstehende Forderung bereits jetzt an uns ab. Wir nehmen diese Abtretung an. Solange wir noch Eigentümer der Vorbehaltsware sind, sind wir bei Vorliegen eines sachlich gerechtfertigten Grundes berechtigt, die Ermächtigung zum Weiterverkauf zu widerrufen.
Der Besteller ist widerruflich zur Einbeziehung der abgetretenen Forderung ermächtigt. Unsere Befugnis, die Forderung selbst einzubeziehen, bleibt unberührt, jedoch verpflichten wir uns, die Forderungen nicht einzuziehen, solange der Besteller seinen Zahlungsverpflichtungen ordnungsgemäß nachkommt.
Die Verarbeitung oder Umbildung der Kaufsache durch den Kunden wird stets für uns vorgenommen. Wird die Kaufsache mit anderen, uns nicht gehörenden Gegenständen verarbeitet, so erwerben wir das Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Wertes der Kaufsache zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zur Zeit der Verarbeitung. Für die durch Verarbeitung entstehende Sache gilt im Übrigen das Gleiche wie für die unter Vorbehalt gelieferte Kaufsache.
Wir die Kaufsache mit anderen, uns nicht gehörenden Gegenständen untrennbar vermischt, so erwerben wir das Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Wertes der Kaufsache zu den anderen vermischten Gegenständen zum Zeitpunkt der Vermischung. Erfolgt die Vermischung in der Weise, dass die Sache des Kunden als Hauptsache anzusehen ist, so gilt als vereinbart, dass der Kunde uns anteilmäßig Miteigentum überträgt. Der verwahrt das so entstehende Alleineigentum oder Miteigentum für uns. Im Übrigen gilt das Gleiche wie für die unter Vorbehalt gelieferte Kaufsache.
Stellt der Besteller nicht nur vorübergehend seine Zahlungen ein, beantragt er die Eröffnung des Insolvenzverfahrens oder wird über sein Vermögen das Insolvenzverfahren eröffnet, ist er auf unser Verlangen zur Herausgabe des noch in unserem Eigentum stehenden Kaufgegenstandes auf eigene Kosten verpflichtet. In der Rücknahme liegt vorbehaltlich einer anders lautenden Erklärung kein Rücktritt vom Vertrag.

9.   Zahlungsbedingungen, Zahlungsverzug, Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht
Unsere Rechnungen sind sofort nach Erhalt zu begleichen. Wir gewähren weder Skonto noch sonstige Rabatte.
Wird nach Vertragsabschluss erkennbar, dass unser Anspruch auf die Gegenleistung durch mangelnde Leistungsfähigkeit des Bestellers gefährdet wir, können wir uns die obliegende Leistung verweigern, bis der Besteller die Gegenleistung bewirkt oder Vorkasse/Sicherheit für sie geleistet hat.
Wechsel und Schecks werden erfüllungshalber und nur unter der Voraussetzung angenommen, dass sie diskontfähig sind. Scheck oder Wechselzahlungen bedürfen zudem der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Inkasso- und Diskontspesen werden neben dem Rechnungsbetrag geschuldet.
Gerät der Besteller in Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, Verzugszinsen i.H.v. 8% über dem Basiszinssatz zur verlangen. Unser Recht, einen höheren Verzugsschaden geltend zu machen, wird hierdurch nicht berührt.
Gegen unsere Absprache kann der Besteller nur mit unbestrittenen, entscheidungsreifen oder rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen aufrechnen. Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Besteller nur geltend machen, soweit es auf unbestrittenen, entscheidungsreifen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis beruht.

10.  Gerichtsstand
Soweit der Käufer Kaufmann ist, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten Kempten/Allgäu. Wir sind jedoch berechtigt, den Besteller an jedem anderen gesetzlichen Gerichtsstand zu verklagen.

28. Januar 2014

Banater Bio-Handel GmbH
Hartmannsberger Str. 9
87634 Obergünzburg

Banater Bio-Handel

Birou România
Banater Bio-Handel GmbH
Arad  – Calea Aurel Vlaicu 270
Mobil: +40/742.818.333
calin.bac@banater.com

Contact form

9 + 10 =

Birou România
Banater Bio-Handel GmbH
Arad  – Calea Aurel Vlaicu 270
Mobil: +40/742.818.333
calin.bac@banater.com

Birou Germania
Banater Bio-Handel GmbH
Hartmannsberger Str. 9
D-87634 Obergünzburg
Tel: +49 (0) 8372 98 030 7-0
Fax: +49 (0) 8372 98 030 7-77
office@banater.com

Banater Bio-Handel

Banater Bio-Handel GmbH
Arad  – Hartmannsberger Str. 9 87634 Obergünzburg
Tel +49 (0) 8372 980307-0 Fax +49 (0) 8372 980307-77
office(at)banater.com

Formular de contact

14 + 9 =

Büro Deutschland
Geschäftsleitung
Lukas Kelterborn
E-mail: lukas.kelterborn(at)banater.com

Vertrieb
Nadine Hirschberg
E-mail: nadine.hirschberg(at)banater.com

Buchhaltung
Egon Sterzer
E-mail: egon.sterzer(at)banater.com

Büro Rumänien
Beschaffung/Logistik
Alexandru Tomut
E-mail: alexandru.tomut(at)banater.com
Dipl. Agr. Ing Calin Bac
E-mail: calin.bac@banater.com

Impressum

Banater Bio-Handel GmbH
Hartmannsberger Str. 9
87634 Obergünzburg

gesetzlich vertreten durch Lukas Kelterborn

Tel +49 (0) 8372 980307-0 Fax +49 (0) 8372 980307-77
Email: office(at)banater.com
Deutschland:
Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Kempten HRB 11772

Umsatzsteueridentifikationsnummer für Deutschland DE 286841204
EORI-Nummer: DE355064335814027
Kontrollstelle: DE-ÖKO-003

Rumänien: C.I.F. (VAT.-Nr.): RO32200554
Reprenzentant fiscal prin:
PREMIUM FINANCAL MANAGEMENT S.R.L.
Domiciliul fiscal: JUD, ARAD, MUN, ARAD
ALEEA ULISE, Nr. 5, BI.Y11, Sc.Ap.11

Redaktion: Lukas Kelterborn
E-Mail: office[at]banater.com
Verantwortlicher im Sinne des § 55 Abs. 2 RStV:
Lukas Kelterborn


Copyright / Haftungsausschluss
Inhalte und Struktur der Website www.banater.com sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der Banater Bio-Handels GmbH. Die Banater Bio-Handels GmbH übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Banater Bio-Handels GmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Banater Bio-Handel GmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Banater Bio-Handel GmbH übernimmt keine Verantwortung für Verweise auf externe Seiten („Links”). Sie spiegeln nicht die Meinung der Banater Bio-Handel GmbH wieder, sondern dienen lediglich zur Information und Darstellung von Zusammenhängen.

Banater Bio-Handel

Birou România
Banater Bio-Handel GmbH
Arad  – Calea Aurel Vlaicu 270
Mobil: +40/742.818.333
calin.bac@banater.com

Formular de contact

7 + 7 =

Birou România
Banater Bio-Handel GmbH
Arad  – Calea Aurel Vlaicu 270
Mobil: +40/742.818.333
calin.bac@banater.com

Birou Germania
Banater Bio-Handel GmbH
Hartmannsberger Str. 9
D-87634 Obergünzburg
Tel: +49 (0) 8372 98 030 7-0
Fax: +49 (0) 8372 98 030 7-77
office@banater.com

PLANTE OLEAGINOASECEREALEPLANTE FURAJEREȘROTURI FURAJERE
semințe decorticate floarea soareluigrâumazăreșrot floarea soarelui
floarea soareluigrâu speltatopinamburșrot rapiță
insecară
rapițăovăz
orz
orzoaică
porumb

Ölsaaten:
• Sojabohnen, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Leinsaat gelb und braun, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Sonnenblumensaat Linoleic und High Oleic, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Sonnenblumenkerne Linoleic und High Oleic, EU-Bio und Bio-Suisse Organic

Öle:
• Sonnenblumenöl, EU-Bio
• Sojaöl, EU-Bio

Getreide:
• Weizen, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Hartweizen, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Dinkel, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Emmer, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Hafer, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Roggen, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Hirse im Spelz, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Einkorn, EU-Bio
• Gerste, EU-BIO

Hülsenfrüchte:
• Weiße Bohnen, EU-Bio
• Grüne Linsen, EU-Bio

Einzelfuttermittel
• Erbsen, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Rapspresskuchen EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Mais, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Weizen, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Sojabohne, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Sonnenblumenpresskuchen, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Sojabohnen, EU-Bio und Bio-Suisse Organic
• Triticale, EU-Bio
• Gerste, EU-Bio
• Leinsaatpresskuchen, EU-Bio

PLANTE OLEAGINOASECEREALEPLANTE FURAJEREȘROTURI FURAJERE
semințe decorticate floarea soareluigrâumazăreșrot floarea soarelui
floarea soareluigrâu speltatopinamburșrot rapiță
insecară
rapițăovăz
orz
orzoaică
porumb

Banater Bio Handel colaboreaza cu ferme certificate ecologic din România.

Datorită cerinţelor crescute se seminţe de floarea soarelui, Banater Bio Handel a început colaborarea cu o societate de decorticare a seminţelor, fiind în acest moment cel mai mare exportator de seminţe de floarea soarelui ecologice româneşti decorticate. Pentru a se asigura materia primă pentru fabrică, Banater Bio face precontracte cu prefinanţare pentru fermierii interesaţi de un parteneriat sigur şi de lungă durată.

Banater Bio Handel colaboreaza cu ferme certificate ecologic din România.

Datorită cerinţelor crescute se seminţe de floarea soarelui, Banater Bio Handel a început colaborarea cu o societate de decorticare a seminţelor, fiind în acest moment cel mai mare exportator de seminţe de floarea soarelui ecologice româneşti decorticate. Pentru a se asigura materia primă pentru fabrică, Banater Bio face precontracte cu prefinanţare pentru fermierii interesaţi de un parteneriat sigur şi de lungă durată.

Banater Bio-Handel

Specialistul dumneavoastra in comercializarea semintelor oleaginoase, cereale si sroturi furajere din agricultura ecologica

În februarie 2013 se înfiinţează firma Banater Bio Handel Gmbh. Fondatorul ei Lukas Kelterborn Are o bogată experienţă în domeniul ecologic. Este co-fondatorul reţelei de magazine Gruner-Markt din Munchen. În România, domnul Lukas Kelterborn este prezent din anul 2008 când şi-a început activitatea ca şi consilier şi intermediar de vânzări de cereale ecologice la o fermă din regiunea Banatului.

Banat-Banater numele regiunii devine un nume de firmă.

Echipa
Birou Germania
Administrator – Lukas Kelterborn
lukas.kelterborn@banater.com
Vânzări/contracte – Nadine Hirschberg
nadine.hirschberg@banater.com
Contabilitate – Egon Sterzer
egon.sterzer@banater.com

Birou România
Contracte – Ionel-Radu Lupuţi
nucu.luputi@banater.com
Logistică – Alexandru Tomuţ
alexandru.tomut@banater.com
Relaţii cu fermierii – Bâc Călin
calin.bac@banater.com

Banater Bio-Handel GmbH

Ihr Spezialist für Ölsaaten, Getreide und Futtermittel aus kontrolliert biologischem Anbau aus Rumänien
Hartmannsberger Str. 9 D-87634 Obergünzburg
Tel: +49 (0) 8372-980307-0 Fax: +49 (0) 8372-980307-77
Email: office(at)banater.com Internet: www.banater.com

Wir schaffen Transparenz!
Bio-Rohware direkt vom Erzeuger 

  • 60 direkte Erzeugerbetriebe und 3 Erzeugergemeinschaften mit insgesamt ca. 20 Landwirten, derzeit ca. 20.000 ha biologisch bewirtschaftete Ackerbaufläche.
  • Unsere Rohstoffe stammen zu 97% aus ganz Rumänien und zu 3% von grenznahen Partnerbetrieben in Ungarn.
  • Unsere Verarbeitungsbetriebe:
    > Sonnenblumenschälmühle: (Mischbetrieb) exklusiv Zertifiziert durch Lacon Deutschland über Banater Bio-Handel mit umfassenden Qualitätsmanagement. Eigene Bio-Rohwahren-Silos.
    > Reinigungsbetrieb: (Mischbetrieb) für Leinsaat, Fenchel, Koriander, Senf, exklusiv Zertifiziert durch Lacon Rumänien über BBH. Eigene Lagerstätte für Roh- und Fertigprodukte.
    > Ölmühle: 100% Bio-Betrieb.
  • In Arad/Rumänien  ein eigenes Büro mit 2 muttersprachlichen Mitarbeiter (sie sprechen Deutsch und Rumänisch) mit mehrjähriger Erfahrung in der Beschaffung von landwirtschaftlich biologischen Erzeugnissen. Dies garantiert eine qualitativ hochwertigen Kommunikation mit unseren Verarbeitern, Lieferanten und Dienstleistern. Die Geschäftsleitung ist ebenfalls 1 mal im Monat für 2 Wochen in Rumänien und beherrscht die rumänische Sprache.
  • Ebenfalls beschäftigen wir zusätzlich einen eigenen Agraringenieur, für eine noch intensivere Betreuung und Beratung unserer Landwirte direkt vor Ort (er spricht Rumänisch und Englisch)
  • Lieferanten-Auditsystem
  • Langjährige und direkte Beschaffung bei Landwirten und Erzeugergemeinschaften.
  • Bei Zukauf über Erzeugergemeinschaften sind uns die einzelnen Landwirte bekannt bzw. liegen uns für eine Rezertifizierung für Naturland, Bioland, BioSuisse oder Austria Bio die Datenaustauscherklärungen vor.
  • Zusätzlich fordern wir schon seit Ende 2013 von der jeweiligen Zertifizierungsstelle ein Transaktionszertifikat oder Partiezertifikat.
  • Eigene Mitarbeiter oder unabhängige Sachverständige ziehen bereits vor Ort Rückstellmuster und bestätigen zusätzlich Quantität und Qualität der Partien vor der Beladung.
  • Wir führen ein systematisches Rückstellmuster- und Farmercodesystem. Eine lückenlose Rückverfolgbarkeit ist über unser Lotnummernsystem zu jederzeit gewährleistet.
  • Unterstützung unserer Landwirte mit Kontraktanbau und teilweise Vorfinanzierung des Saatgutes.
  • Wir fördern bei unseren Landwirten den Einsatz von biologisch erzeugtem und samenfesten Saatgut.
  • Wir motivieren unsere Landwirte aktiv zur Umsetzung der Anbaurichtlinien der Anbauverbände BioSuisse, Naturland, Bioland und Austria Bio.
  • Qualitäts- und Prozessmanagement und eine umfassende Analytik durch externe Labore sichern und bestätigen zusätzlich die Qualität.
  • Gleichermaßen streben wir, wie bei unseren Kunden, auch bei unseren Lieferanten eine zuverlässige, langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit an.
  • Seit 2007 – Erfahrung in der Beschaffung und Verarbeitung von landwirtschaftlich biologisch erzeugten Rohstoffen aus Rumänien.
  • Transparenz über alle Wertschöpfungsstufen ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Überzeugung für den landwirtschaftlichen Landbau.
  • Zertifizierungen: GMP+ (durch Dekra), EU-Bio und Bio-Suisse (durch Lacon)

Banater Bio-Handel

Specialistul dumneavoastra in comercializarea semintelor oleaginoase, cereale si sroturi furajere din agricultura ecologica

În februarie 2013 se înfiinţează firma Banater Bio Handel Gmbh. Fondatorul ei Lukas Kelterborn Are o bogată experienţă în domeniul ecologic. Este co-fondatorul reţelei de magazine Gruner-Markt din Munchen. În România, domnul Lukas Kelterborn este prezent din anul 2008 când şi-a început activitatea ca şi consilier şi intermediar de vânzări de cereale ecologice la o fermă din regiunea Banatului.

Banat-Banater numele regiunii devine un nume de firmă.

Echipa
Birou Germania
Administrator – Lukas Kelterborn
lukas.kelterborn@banater.com
Vânzări/contracte – Nadine Hirschberg
nadine.hirschberg@banater.com
Contabilitate – Egon Sterzer
egon.sterzer@banater.com

Birou România
Logistică – Alexandru Tomuţ
alexandru.tomut@banater.com
Relaţii cu fermierii – Bâc Călin
calin.bac@banater.com